LuckyBuzz Dream of Life

Wofür steht Lucky Buzz

Lucky Buzz steht für Spaß am Leben und einen positiven, fairen Umgang miteinander. Das bedeutet Leben, wie es einem gefällt ohne andere einzuschränken oder anderen zu schaden.

„2014 haben Fun und ich uns kennen und lieben gelernt. Vom ersten Tag an hatten wir die gleiche Einstellung zum Leben. Wenn ich mit meinem Leben nicht zufrieden bin, so kann nur ich selbst etwas ändern. Bin ich mit der Welt nicht zufrieden, so kann ich mein Leben lang meckern und andere für das Schlechte verantwortlich machen, oder aber ich lebe so, wie ich mir die Welt wünsche.

Die ganze Welt kann ich leider nicht direkt ändern, aber ich kann mich mit den Menschen umgeben, die eine ähnliche Vorstellung zum Leben haben wie ich selbst. Und ich kann jetzt so handeln, wie ich es mir auch von der ganzen Welt wünschen würde. Das ändert nicht die ganze Welt, aber einen kleinen Teil davon. Denn die Welt besteht ja nicht nur aus schlechten Menschen und Taten.

Soweit hört sich das alles „rosarot“ und irre einfach an! ABER: wir wussten natürlich, dass es nicht ganz so einfach ist. Seit nun ca. 6 Jahren befinden wir uns gemeinsam im Dauer-Lern-Modus. Und man erwischt sich immer wieder dabei, dass man doch in manchen Situationen hätte viel besser reagieren können. Was wir aber auch schnell festgestellt haben ist, dass es Spaß macht in einem dauernden Lernprozess zu sein! Denn heute sind wir oft stolz auf das was wir schon alles verändert haben- Und natürlich auf all das was da noch kommt. Ständig haben wir neue Ideen was wir noch austesten können und was wir noch lernen wollen. Vor ca. 3 Jahren hatten wir auf einmal das Gefühl, dass das Wort MUSS in keinem Satz vorkommen sollte, weil es im Grunde genommen auch nicht richtig ist, denn in 99% der Fälle habe ich eine Wahl-somit ist es kein MUSS. Wir haben also angefangen das Wort auszutauschen…Was anfangs unmöglich erschien ist heute so gut wie normal Situationen beobachten, aber nicht bewerten ist auch so etwas. Immer wieder macht es Spaß, wenn man bemerkt, dass es so langsam wird.

Wir sind uns sicher, dass es vielen Menschen auf der Welt so geht und dass man in einer Gemeinschaft noch viel mehr lernen kann. Und natürlich genauso das Erlernte weitergeben kann. Nicht nur auf psychischer Ebene, sondern genauso mit x anderen Dingen wie sportliches, reisen, handwerkliches, musikalisches, berufliches und vieles mehr...“

Lucky Buzz steht für eine Gesellschaft die zufrieden sein möchte und das Leben als das sieht was es doch eigentlich ist – Ein riesengroßes Abenteuer. Es geht darum das Beste aus jedem herauszuholen und so viel wie möglich zu erleben.

Jeder kann etwas zum Leben beitragen was sich auch positiv auf mein eigenes Leben auswirkt und sind es manchmal nur Ideen….

 

Wer beginnt Lucky Buzz

 

Janette Weiger

Hallo ich bin Janette.....viele nennen mich Nette und bei MyFun höre ich auf den Namen Love. Nachdem ich 35 Jahre in meiner Heimatstadt Celle geblieben bin, aber immer mehr von der Welt erhofft hatte als einen tollen Job und einen irre vielseitigen Freundeskreis bin ich also losgezogen...nach 6 Monaten war klar- von dieser Veränderung will ich mehr und das beste daran- wahre Freunde bleiben und auch meine Heimatstadt verliere ich nicht. Nach Spanien und Australien bin ich nun in Fun`s Heimatstadt gelandet wo wir uns liebevoll um unsere Projekte kümmern. Hier in Bayern habe ich auch wieder angefangen meinem Lieblingsjob nachzugehen- ich bin und bleibe wohl immer ein Kind der Gastronomie 🙂 Meine neuen großen Leidenschaften sind nach der Lucky Lodge nun auch die Selbstverteidigung auf Nervendruckpunktbasis und die Gewaltprävention. Außerdem begeistert mich Kiten, Tauchen und am Meer aufwachen... Es gibt noch so vieles zu entdecken und zu erlernen, dass es im Leben bestimmt nie langweilig wird. Lucky Buzz bedeutet für mich einen Traum zu leben und Menschen um mich zu haben mit denen ich mich rund um wohl fühle. Ich bin überzeugt davon, dass viele auf der Suche nach mehr Spaß im Leben sind und darum kann ich mir nichts glücklicheres vorstellen als mit Myfun (Hermann) diesen Weg zu gehen und Lucky Buzz zu einer Comunity zu gestalten in der es darum geht Menschen mit der gleichen Denk-und Lebensweise zu verbinden und gemeinsam viel zu erleben.

Lucky Buzz for my Life!

Nach oben...

Hermann (Fun) Pfanzelt

Hallo ich bin Hermann und Mylove Janette hatte mich Fun getauft. Freude, Lachen und Spaß am Leben und am Erleben empfinde ich als das Wichtigste wofür wir leben. Mittlerweile Ü50 hat mir das Leben schon so einiges beigebracht und dankbar kann ich behaupten auch schon viel gesehen und Erfahrungen gemacht zu haben. Viele Länder beruflich und privat, viele Stationen in Beruf, interessante Aufgaben und Positionen.  Mit Lucky Buzz haben wir (Mylove Janette und Ich) die Möglichkeiten ergriffen unserem Lebensgefühl Ausdruck zu verleihen. Wir wollen ein selbst bestimmtes, zufriedenes Leben führen.  Wir wollen nicht arbeiten um Karriere zu machen, aber uns anstrengen und nicht untätig sein. Das, was wir tun, soll uns Spaß machen -  mit Sinn für Natur und Gemeinschaft. Wir haben die Ingenieur Werkstätte ins Leben gerufen. Wir bauen das Haus das uns gefällt mit eigenen Händen. Wir lernen was uns gefällt, um es sinnvoll einzusetzen. Es gelingt uns zunehmend den Augenblick unabhängig der Umstände zu genießen. Dennoch haben wir auch schon weitere Samen für unsere Zukunft gesät. Mich begeistert asiatische Architektur und Kultur, Holz, Selbstverteidigung auf Basis der Nervendruckpunkte, Fliegen, Tauchen, Kiten, Tanzen und neuerdings der Weg der Achtsamkeit.

Immer dran bleiben

Family and Friends der ersten Stunde

 

Anne Germer

Hallo! Ich bin Anne. Ich lebe mit meiner kleinen Tochter Mia an der Küste in der Nähe von Barcelona.

Janette und Fun sind so etwas wie meine Wahlfamilie. Wir kennen uns schon sehr lange und trotz der Kilometer, die uns seid 14 Jahren trennen, ist unsere innige Freundschaft immer beständig geblieben oder sogar gewachsen.

Ich ziehe furchtbar gerne um, bis dato habe ich 18x meine 4-Wände gewechselt. Seid nun Mia die größte Rolle in meinem Leben spielt, versuche ich an einem Ort zu bleiben – erst mal.

Ich reise furchtbar gerne, klettern in Marokko, mit dem Rucksack durch Mittelamerika, Jakobsweg, Apalachian Trail in den Staaten, Menorca und Sizilien zu Fuß oder teilweise mit dem Kayak zu umrunden gehören zu meinen Erfahrungen, die ich bisher sammeln konnte.

Meine Leidenschaft fürs Wandern habe ich in den Alpujarras in Andalusien entdeckt. „Durch Zufall“ dort gelandet, einen viel zu schweren, unförmigen Rucksack auf dem Rücken mit Dingen die kein Mensch braucht und mit einem Zelt, das man einfach überall aufschlagen kann, um dann am nächsten Morgen in der völligen Idylle aufzuwachen. Wenn Nudeln mit einer Dose Thunfisch das beste Abendessen ever ist. Dieses wunderbare Bier nach 20 km Fußmarsch - das ist Glück für mich.

Als Janette und Fun mir von Lucky Buzz – dream of life erzählten war ich natürlich gleich Feuer und Flamme. Mehr erreichen in der Gemeinschaft, mit Gleichgesinnten diese Dinge unternehmen, die glücklich machen. Anderen zeigen und von anderen lernen.

Hätte mich damals in den Alpujarras meine Begleitung nicht dazu bewegt einfach los zu gehen, hätte ich wohl nie das Wandern für mich entdeckt. Ab da waren wir Gleichgesinnte. Wie viele Dinge mag es wohl noch geben, die andere Menschen mir zeigen können und die mich begeistern – ich weiß es.. unendlich viele.

In diesem Sinne: Wer ans Ziel kommen will, kann mit der Postkutsche fahren, aber wer richtig reisen will, soll zu Fuß gehen.

P.S. Als Event Managerin begeistert mich natürlich das Projekt vom Aero Club Vera – schaut mal hier    

MaPs

Hallo wir sind MaPs ( Mam und Paps von Nette und SchwiegermaPs von Fun) 🙂

Da auch wir viel in der Welt unterwegs waren-China, Mexiko, Ägypten, Sri Lanka, Bali, Afrika, Kuba und vieles mehr können wir den Ruf nach Freiheit und vielen Erlebnissen nur all zu gut verstehen. Wir freuen uns, daß die beiden eine Plattform geschaffen haben und Ihre Träume verwirklichen. Wir ergänzen uns immer wunderbar mit intensiven Gesprächen über Reisen, derzeit natürlich oft über die Lucky Lodge und über Events die wieder in Planung sind. Für uns ist das eine große Bereicherung im Leben mit der Rente.

Auf viele aberteuerliche Events- wir sind gespannt was uns erwartet und freuen uns auf tolle Menschen, die das Leben genießen wollen.

Jan

Hallo ich bin Jan, der  ältere Bruder von Janette.

Meine Reisen die nicht innerhalb von Deutschland waren, beschränken sich auf Mallorca (mehrmals auf der Partymeile) wobei ich da auch öfters Kultur gemacht habe ob mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs ,Frankreich ( Normandie) und Paris, Österreich mehrmals u.a  Wien/Sölden. In England war ich auch für einen Kurztrip nach London. Im Grunde mag ich Städtereisen. Ich würde auch gerne mehr verreisen aber dazu fehlt mir eine passende Begleitung mit den gleichen Interessen, aber was nicht ist kann noch kommen.

Das was meine Schwester und mein „Schwager“ in spe vorhaben bzw. machen finde ich klasse , ich werde das soweit ich kann auch unterstützen. 

Für mich persönlich fehlt dazu der Mut (vielleicht nur noch ) sowas zu wagen. 

Was würde ich mir erwarten wenn ich den Mut irgendwann habe aus dem „Standard“-Leben etwas mehr zu machen? ...einfach lockerer leben , viel mehr von der Welt sehen oder auch von einigen Regionen wo ich schon mal war.

Ich durfte ja schon einiges aus Ihrem „Buch der Australienreise“ lesen und vieles direkt hören von den beiden-viel spannendes dabei. Hätte ich mal alles machen sollen als ich noch 20  war. Statt Disco, Party und Fußball. Aber es ist ja nie zu spät!

Ich könnte noch viel mehr schreiben, vielleicht werde ich das auch tun, für den Moment soll es erstmal reichen und wer weiß ob man sich nicht bald mal begegnet.

Natti

Moin, Servus, Ciao, Hola - wie auch immer 😉                      Ich bin Natalie und genau wie Netti, komme ich aus dem kleinen, schönen Celle. Wir haben uns natürlich in der Gastro kennen gelernt und seit dem träumen wir gemeinsam gewisse Träume. Mein Mann Fabio und ich sind alleine, aber auch gemeinsam schon viel gereist und haben fast überall jetzige Bekannte und manchmal auch Freunde gefunden. Die Sehnsucht nach Unabhängigkeit und Freiheit schlummert auch in uns. Lucky Buzz verkörpert Freiheit und Zufriedenheit, das macht es so anziehend. Wir freuen uns auf alles was noch so kommt und es mit Lucky Buzz teilen zu  können. 

Eure Natti

 

Lucky Buzz Philosophie

Wir sind seit langer Zeit auf der Suche nach mehr Zufriedenheit im Alltag. Für uns, und für sehr viele andere Menschen, macht es keinen Sinn Tag um Tag auf dem Kalender abzustreichen, nur um die 4-6 Urlaubswochen im Jahr zu genießen und den kompletten Spaß am Leben in diesen Zeitraum zu ballen.

Viel Geld – macht uns auch nicht glücklich! Der Besitz selbst erzeugt nicht das Gefühl von Glück….das Teilen von allen Dingen und das gemeinsame Erleben von Situationen ist die eigentliche Freude welche in Erinnerung bleibt. Leidenschaft dann noch mit Gleichgesinnten zu erfühlen macht die Sache perfekt.

Wir suchen den Spaß in Gesellschaft. Lust auf Neues bekommen nur weil andere darüber reden. Mitmachen, selbst testen und abends in chilliger Runde das Erlebte Revue passieren lassen – am nächsten morgen wartet  schon ein ganz neues Abenteuer auf uns, weil Abends so viele darüber gesprochen haben. Ob spontane Umsetzung kurzfristiger Ideen oder lange geplante und sehnsüchtig erwartete Lebensziele, wir wollen uns mit Anderen dafür einsetzen und scheuen nicht den Aufwand ohne Eigensinn neue Bereicherungen des Lebens vorzubereiten. Alles was Spaß macht bringt uns Kraft, Energie und Lebensfreude. Da fällt es nicht schwer von sich aus etwas zu geben, ohne Zwang den Gegenwert zurück zu erhalten. In einer respektvollen Gemeinschaft erhalten wir mehr als den Gegenwert - wir lernen und werden reicher. Diesen holistischen Gedanken verfolgen wir mit dem Ziel in eine Gemeinschaft zu wachsen in der alle Reisende auf ein von Ubuntu geprägtes Weltbild von gegenseitiger Hilfe und Respekt treffen, welches vor langen Zeiten nicht nur in Afrika, Südamerika oder Australien zu Hause war.

Genau so stellen wir uns Lucky Buzz vor und hierfür haben wir einen organisatorischen Rahmen - die Lucky Buzz UG - als Lucky Company gegründet. Projekte, Events und Trips planen und die Ideen aller mit einfließen lassen, so dass jeder Spaß hat und sich Möglichkeiten bieten viel zu erleben. Dazu benötigt man nicht viel mehr, als Menschen die Lust haben zu teilen, zu lehren und zu lernen.

 

LUCKY BUZZ FOR YOUR LIFE

 

Was ist Lucky Buzz

 

Lucky Buzz ist ein dynamisches Windrad: je größer die Flügel desto mehr Energie fließt. Es gibt Unterstützer und Freunde im Hintergrund, manche feiern und genießen mit, lernen und nutzen Angebote, manche bringen sich aktiv ein und geben weiter, es gibt professionelle Partner und einige sind von allem ein Wenig. Alle bewegen sich auf und auch zwischen den Blättern des Windrades, so dass jeder alles sein kann und ständig neue Ideen entstehen.

Wichtig ist uns vor allem eines. Wir starten Lucky Buzz nicht um eine Firma zu gründen, die mit Gewinnen irgendwelche Privatkonten füllt. Lucky Buzz soll finanziell zu jedem Zeitpunkt für jeden transparent sein. Doch ist Lucky Buzz keine auf Spenden basierte NPO oder auf Spenden basierte Vergnügungsorganisation. Überschüsse sollen und werden erwirtschaftet. Jeder der mitmacht soll nicht mehr Geldleistungen einlegen als er als Gegenwert erkennt und zurück erhält. Es ist die klassische Win-Win Situation, natürlich wird ein Aufwand, den jemand in Zeit, Material und Personal einbringt begünstigt und vor allem bei professionellen Leistungen vergütet - dafür stehen die Begriffe  Luckies, Buzzer und Venture. Die erzielten Überschüsse werden jedoch komplett reinvestiert damit noch mehr getestet, erlebt, gereist und projektiert werden kann. Wir haben uns für die Form einer Kapitalgesellschaft entschieden damit klar gestellt ist nicht von Zuwendungen abhängig sein zu wollen und damit die Offenlegung und Transparenz verpflichtend ist. Die verschiedensten Projekte, Events, und Trips (PET's) sollen entstehen und Menschen und Träume verbinden. Jeder kann ein Teil der Lucky Buzz Gemeinschaft sein, somit wachsen Ideen, das Können und der Spaß

Woran wir reich werden möchten: Reich an Erlebnissen!

Wie kannst du Lucky Buzz mitgestalten

Lucky Buzz ist eine Gemeinschaft in der Jeder allzeit seine Ideen einbringen kann egal ob angemeldet oder nicht, denn in erster Linie geht es um das zwanglose Mitmachen.

Du hast ein Projekt? Dann teile die Idee uns mit oder stell sie doch gleich auf unsere Lucky PETs (Projekte, Events & Trips) Seite.  Genauso kannst du aber auch die Lucky PETs Seite  oder Artikel durchstöbern und Dich einklinken und mitmachen bei dem was Dich interessierst. Anschließend heißt es für uns viele dafür zu begeistern, denn eine gewisse Anzahl Interessierter sollte es natürlich geben, damit wir einen Zeitpunkt festlegen, das Konzept ausarbeiten und die Lucky Community in die Umsetzung einbinden können. So entscheidest Du mit was demnächst veranstaltet wird.

🙂 So ist es gedacht, aber natürlich ist die magere Funktionalität unserer Seite nicht state of the art der sozialen Netzwerke und nicht zuletzt deshalb etwas verwaist. Wir sind nun seit 2018 als Seite im Netz und als Gesellschaft eingetragen. Da wir partnerschaftlich und organisch wachsen wollen machen wir so gut wie keine Werbung und wachsen daher mehr unter der Erde. Aber das macht auch der Bambus und ist später fast nicht mehr aufzuhalten, wie wir schon in unserem Garten erlebt haben 🙂  Auch unser Spross wird das Erdreich verlassen, sobald die Zeit dafür gekommen ist.

Auch wenn Du dein Wissen oder Können gern an andere weitergibst bist Du bei Lucky Buzz genau richtig. Wir sind der Meinung, Menschen die von etwas begeistert sind, sind die besten Trainer und Lehrer. Das Rahmenprogramm bekommst Du direkt dazu und somit wirst auch Du wieder Neues ausprobieren auf das Du sonst vielleicht gar nicht gekommen wärst.

Das alles findet in einer Atmosphäre statt, die genug Freiraum zum chillen, feiern und austauschen lässt.

Was kannst du bei Lucky Buzz erleben

Plane das Schwierige da, wo es noch leicht ist. Tue das Große da, wo es noch klein ist. Alles Schwere auf Erden, beginnt stets als Leichtes. Alles Große auf Erden, beginnt stets als Kleines. (Laotse)

Derzeit haben wir mit Lucky Buzz an Events mitgemacht und Testevents veranstaltet. Wir lernen dazu und geben eigene Kurse. Unsere Gemeinschaft zu Freunden und Partnern erstreckt sich von Australien bis Alaska. Claude in Grand Prairie kann beispielsweise mit uns Canada erkunden, David mit uns die Unterwasserwelt in Zypern und uns Tauchen beibringen, Klaus kann das auf den Kanaren und uns mit seinem Katamaran auf Bootstouren führen. Shaul kann uns durch die israelischen Täler der Wüste führen. Wiesel kann uns auf die Bäume führen. Pau kann uns durch die spanischen Berge führen und da das Klettern beibringen. Mit Ralf können wir Australien erkunden. Wir können fliegen, kiten und rauschende Feste veranstalten. Das ist nur der Anfang der Ideen.

Stein auf Stein, genau wie unsere Lucky Lodge wächst es zu einem runden Ganzen bei dem Du Events, Festivals und Conventions besuchen, an Projekten teilnehmen oder sogar um die Welt reisen kannst. Alles immer in Gesellschaft mit Menschen, die genauso viel Erleben möchten wie du selbst. Du wirst neue Dinge erlernen und, falls Du möchtest, dein Können mit anderen teilen. Jeder hat Fähigkeiten, die ein Anderer gern erlernen möchte. Dein Netzwerk wird sich in alle Richtungen und Länder streuen, so dass sich immer mehr Möglichkeiten in deinem Leben ergeben können. Jemand hat das Material und das Know How und es gibt genügend Buzzer zum gegenseitigen üben oder einfach mal reinschnuppern. Sicher es muss professionelle Kurse als Ergänzung geben, doch hauptsächlich soll es Lernen unter Freunden sein. Es kann spontan sein wie eine Verabredung beim  BBQ am Abend davor, oder lange im Vorfeld schon beschlossen sein. Auf jeden Fall ist es zu 100% eine chillige Atmosphäre ohne Allüren oder „Schlauschnacken“. Es geht im Leben nicht darum wer was besser kann oder weiß sondern um den Spaß. Erleben ist nicht nur Adrenalin oder extrem vielmehr liegt der Sinn in der Zufriedenheit. Auch Meditation, Tai Chi, Yoga sowie vieles mehr sind Übungen, die in der Gemeinschaft viel mehr Freude machen. 

Lucky Life and Fun Time Party

Wir werden Euch mit unserer Seite auf dem Laufenden halten.