Projects

Was ist die Lucky Lodge

…. das ganze hatte angefangen als Erbe für meine Mutter, die sich viele Jahre um 2 liebe aber kranke Menschen gekümmert hatte. Für diese Fürsorge hatte sie das kleine Wohnhaus geerbt…Ich habe es dann übernommen und meine Geschwister entschädigt…2005 ging es dann los mit entkernen und neu aufbauen. Jetzt hat es nur noch wenige Wände und ist ein niedliches Haus mit offenem Kamin. Seit 2016 wohnen wir nun darin, davor waren wir immer unterwegs. .. beruflich und privat… seit 2008 gibt es das Modell mit dem etwas chinesischen Aussehen… diese Vorstellung hatte ich schon lange… auch der Garten soll ein Ort der Ruhe umd Entspannung werden… wir haben seit 2016 angefangen das Gelände zu gestalten…Stützmauern erstellt…und den Höhenunterschied Terrassen eingezogen…letztendlich sind es auch Vorbereitungen um das Gebäude zu vergrössern… richtig alternativ soll es werden.. mit viel Photovoltaik, Gründach, Vertikalem Garten, Steingarten, Selbstversorgung und meditativen Entspannungsplätzen…es soll soliden Holzbau und Lehmwände (verputzt) geben und jede Menge Kreatives… wir freuen uns über noch mehr tolle Ideen, Anregungen und natürlich darf jeder einfach mal vorbeischauen, denn aus solchen spontanen Begegnungen ergeben sich die interessantesten Geschichten…natürlich darf aus Spass an der Sache auch immer eine Schaufel in die Hand genommen werden-und wenn es nur zum “abstützen” ist 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen